Flexiplast-E
 
Litzenleitungen mit dünnwandiger Isolierung Flexiplast®-E
Hoch flexible, basisisolierte Litzenleitung. Feinstdrähtige, sauerstofffreie Cu-Litze, blankweich, kurzschlagverseilt.

Typische Anwendung:
Interne Verdrahtung beweglicher Bauteile mit mittlerer mechanischer Beanspruchung. Hoch flexible Verbindungsleitungen im Laborbereich, wenn mit kleinen Spannungen gearbeitet wird. TPE-isolierte Leitungen sind in einem grösseren Temperaturbereich einsetzbar als vergleichbare PVC-isolierte Leitungen. Ausserdem besitzt TPE einen deutlich grösseren Isolationswiderstand als PVC und leistet wegen seiner Halogenfreiheit einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.