Druckkontakte DBP2/0,5-1,5; DSP2/0,5-1,5
Der MC-Druckkontakt besteht aus einem Kontaktstift der zur Kontaktierung gegen einen federnden Druckkontakt gedrückt wird. Der Druckkontakt ist mit der bewährten MC-Kontaktlamelle ausgerüstet. Als Kontaktträger dienen die Standard Kontaktträger der Baureihe M, E... für Nenn-Ø 1,5mm und 2mm. Druckkontakte finden Verwendung in Dockingsystemen mit kurzen Hubdistanzen (ca. 6mm) oder in Kombination mit Standard Steckkontakten für Schaltfunktionen. MC-Druckkontakte sind aus Messing, vergoldet. Der Leitungsanschluss erfolgt durch Crimpen. Betätigungszyklen: 500'000 max.